Pferdepension

Hof

Insgesamt stehen bei uns ca. 40 Pferde. Die Pferde sind in verschiedenen Ställen untergebracht. Bei uns stehen Pferderassen und Größen aller Art, auch Hengste sind bei uns willkommen.

Seit 01.09.2018 mit neuer, zweiter Reithalle 25x40m mit angeschleppten 10 Paddockboxen ==> Info
 


Einstellplätze
Diverse Außenboxen und Paddockboxen, sowie kleinere Offenställe sind vorhanden.
Die Boxen werden 1 mal, im neuen Stall 2 mal täglich gemistet.  

Box aus unserem Pensionsstall
(alter Pensionsstall: 15 Boxen, davon 4 mit Paddock, Waschbox mit Solarium)

 

(neuer Pensionsstall: 10 Boxen mit Paddock, Waschbox mit Solarium)
(Paddocks neuer Pensionsstall, direkt nach Fertigstellung)

Fütterung

Die Pferde werden 2 mal täglich, im neuen Stall 3 mal täglich gefüttert.
Die Art der Fütterung und die Bestimmung der Fütterungsmenge erfolgt bei uns stets nach Abstimmung mit dem Pferdebesitzer und nach Bedarf des jeweiligen Pferdes. Die Futterrationen des Kraftfutters und des Raufutters können -nach Absprache mit uns- beliebig verändert werden.  

Folgende Futtermittel bieten wir an:
– Maisbruch
– Hafer (auf Wunsch auch gequetscht)
– Gerste (auf Wunsch auch gequetscht)
– Haferfreies Müsli – Leinsamenmehl
– Mineralfutter usw.
  Des weiteren bekommen die Pferde 2-3 mal täglich Heu, oder Heulage überwiegend aus eigener Herstellung und in ausreichender Menge. (Wird keine Heulage gewünscht, nehmen wir auf diesen Wunsch Rücksicht)
Ein Salzleckstein wird von uns gestellt, er  ist im Preis inbegriffen.  


Service

Die Pferde haben je nach Witterung täglichen Koppelgang in einer gemischten Herde. Auf Wunsch und gegen Aufpreis bieten wir auch Einzelkoppelgang und/oder Paddocks.
Jedes Pferd wird von uns 3 mal jährlich entwurmt (im Preis nicht inbegriffen).
Um eine Rundumversorgung (z.B. im Urlaub) zu gewährleisten, bieten wir gegen einen Unkostenbeitrag an, Ihr Pferd
– zu longieren oder zu bewegen – in die Führanlage zu stellen
– oder nach Wunsch auch zu reiten   


Preise (ab 01.01.2020)

Die monatliche Stallmiete incl. dem Nutzungsangebot beträgt derzeit:

Kleinpferd: ab 280,–€
(- 50,-€ für Selbstmister)

Großpferd: ab 320,– €
(- 50,-€ für Selbstmister)

zzgl. Kraftfutter/spez. Einstreu:
1 l Maisbruch (2x tägl.) 16,– €
1 l Hafer ganz (2x tägl.) 10,– €
1 l Hafer gequetscht (2x tägl.) 12,– €
1 l Gerste gequetscht (2x tägl.) 16,– €
1 l Müsli (ohne Hafer) (2x tägl.) 30,– € 
100 g Mineralfutter (1x tägl.) 9,– €  

zzgl. Zusatzangebote / Service:
Box mit Paddock: 30,– €
Aufpreis neuer Stall (inkl. Paddock, 3x füttern & 2x misten täglich): 95,– €
doppelte Boxengröße: 100,– €
Paddockservice (2 Std. 6x/Woche) Sommer: 10,– €
Paddockservice (2 Std. 6x/Woche) Winter: 25,– €
Koppelführservice (6x/Woche): 25,– €
Halfter- / Deckenservice (6x/Woche): 20,– €
‘Führanlagenservice je Wochentag/Monat: 10,–€
(Serviceleistungen nach Vereinbarung monatlich änderbar.)

Sommerweide: (Mai – Sept) auf Anfrage


Preisbeispiel Vollpension neuer Paddockstall
Großpferd, 3 mal täglich gefüttert, 2 mal täglich gemistet inkl. Paddockbox, 2 L (Hafer 2x täglich)
435,– €


Preisbeispiel Vollpension alter Stall
Großpferd, 2 mal täglich gefüttert, 2 täglich gemistet mit Paddock
350,– €


 
Nutzungsangebot
 
Wir verfügen über:

– eine Halle: Maße 13m x 26m mit Beregnung und Musikanlage (mit Schulbetrieb)
– eine zweite Halle: Maße 25m x 40m mit Beregnung und Musikanlage (ohne Schulbetrieb)
Sandplatz (mit LED-Flutlich und Beregnung):  Maße 20m x40m
Gras-Springplatz: ca. 2500 qm (nicht ständig verfügbar)
Roundpen/Longerzirkel: 14m
Galoppbahn (für berittenes Bogenschießen): 110m
– Führanlage
zwei Solarien(gegen Gebühr), Waschbox, Außenwaschplätze,
sowie Putzplätze und Deckentrockner
pro Pferd ein Spind mit Sattelhalter
eigene Kunden WC´s (Damen und Herren getrennt)
Reiterstüberl (jederzeit geöffnet mit Getränkeautomat)
GasthausTroadbod`n” (für Geburtstage und sonstige Feste)


Koppeln

Ihr Pferd wird von uns täglich in der Herde auf die Koppel gebracht.
In der Hochsommerzeit kommen die Pferde ganz am Morgen, oder auch mal nachts auf die Koppel.  
Wir bieten Herdenhaltung in festen Herden und auf Wunsch auch Einzelhaltung gegen Aufpreis.
Auf allen Koppeln sind Tränkebecken vorhanden.   (Ist witterungsbedingt kein Koppel-, Weidegang möglich, kann Ihr Pferd auf befestigten Paddocks gebracht werden)